iMikelGo Version 16.3.20

Neuer Reiter "An- / Abwesenheiten (iMikelGo)" 

In der Personalverwaltung gibt es jetzt unter dem Bereich "An- / Abwesenheiten" > den neuen Reiter "An- / Abwesenheiten (iMikelGo)". In diesem werden die berechneten Unterrichtstermine und die jeweiligen Rückmeldungen der Lehrkräfte aus iMikelGo dargestellt.

Im Menu "Filter" gibt es die neue Funktion "iMikelGo - Ausstehende Rückmeldungen im Zeitraum anzeigen (Auswahl)". Über diese Funktion können die aufgerufenen Lehrkräfte auf diejenigen eingegrenzt werden, von denen im vorgegebenen Zeitraum noch nicht alle Termine rückgemeldet wurden.
 
In der Unterrichtsverwaltung gibt es im Bereich "Abrechnung" den neuen Reiter "An- / Abwesenheiten (iMikelGo)". In diesem werden alle Unterrichtstermine der Belegung und die jeweiligen Rückmeldungen der Lehrkraft aus iMikelGo dargestellt.

Folgende weitere Neuheiten bzgl. iMikelGo und iMikelGo-Terminals sind enthalten:

iMikel

• Jedes Gerät (iPhone, iPad, lokale Version) kann in iMikel in der neuen Geräteverwaltung freigeschaltet oder auch wieder gesperrt/gelöscht werden. Somit können Sie z.B. neue Geräte hinzufügen oder z.B. ein gestohlenes Gerät sperren. 
• Im Bereich „Unterricht“ und „Lehrer-/Personalverwaltung“ erhält iMikel den neuen Bereich „An/Abwesenheiten (iMikelGo)“. In diesem werden alle Termine/Verlegungen eines Schülers oder einer Lehrkraft inkl. der iMikelGo Rückmeldung angezeigt.
• In der Lehrer-/Personalverwaltung können Sie über das Filter-Menu ausstehende Rückmeldungen aufrufen.
• Im Bereich An/Abwesenheiten (iMikelGo) werden alle erteilten Termine grün dargestellt.
• Im Bereich An/Abwesenheiten (iMikelGo) werden alle ausgefallenen Termine rot dargestellt.
• Der Bereich Startfenster > Module > iMikelGo-Lizenzen wurde vollständig erneuert.
• Je iMikelGo-Lizenz kann jetzt der Abgleichszeitraum je Lehrkraft/Lizenz individuell mit 1 bis 6 Monaten im Voraus eingestellt werden.
• Je iMikelGo-Lizenz kann jetzt der Zugriff/Sync des Bereiches „Inventar“ aktiviert werden.
• Je iMikelGo-Lizenz kann jetzt der Zugriff/Sync des Bereiches „Inventar Vertragsdaten“ aktiviert werden.

iMikelGo

• Jedes Gerät meldet sich beim ersten Sync am iMikelGo-Server an und wartet auf die Freischaltung durch die Musikschule.
• Im Bereich Unterricht können jetzt "Bemerkungen zu Teilnehmer (in diesem Termin)" eingegeben werden. 
• Im Bereich Unterricht können jetzt "Bemerkungen zum Termin (allgemein)" eingegeben werden.
• Im Bereich Unterricht können jetzt "Bemerkungen zur Belegung (allgemein)" eingegeben werden.
• Im Bereich Unterricht können jetzt "Bemerkungen zum Teilnehmer (allgemein)" eingegeben werden.
• Alle Bemerkungen werden jetzt synchronisiert.
• Im Bereich Unterricht kann jetzt jede Belegung als „erteilt“, "Lehrer krank" etc. oder verlegt gekennzeichnet werden.
• Im Bereich Unterricht erscheint jetzt beim Löschen von Einträgen ein Warnhinweis.

• Im Bereich Unterricht erscheint jetzt beim Sammel-Ändern eines ganzen Tages (z.B. „Lehrer krank“ setzen für alle Belegungen) ein Warnhinweis.

• Im Bereich Unterricht bleiben jetzt beim Sammel-Ändern eines ganzen Tages oder einer Veranstaltung bereits vorhandene einzelne Einträge erhalten. Steht z.B. bei einem Schüler bereits „Schüler fehlt entschuldigt“ und setzt man anschließend den gesamten Tag auf „Lehrer krank“, bleibt bei diesem Teilnehmer der bisherige Eintrag erhalten und für alle weiteren wird „Lehrer krank“ übernommen.

• In jeder Verlegung kann als Endstatus „erteilt“ oder "Lehrer krank" etc. eingetragen werden.
• Im Bereich Unterricht kann bei Klick auf das Verlegungsdatum zu der Verlegung gesprungen werden.
• Im Bereich Unterricht kann bei Klick auf eine Belegung zu der Verlegung oder der Ursprungsbelegung gesprungen werden.
• Bei einer Verlegung einer Veranstaltung kann eine neue Uhrzeit, Unterrichtsort und Raum für diese Verlegung eingegeben werden. Die Ursprungsangaben bleiben dabei ebenfalls erhalten und werden wieder gültig, sobald die Belegung rückgängig gemacht wird.
• Bei Klick auf eine Veranstaltung am Verlegungsziel kann die Uhrzeit, Unterrichtsort und Raum für diese Verlegung geändert werden. Die Ursprungsangaben bleiben dabei ebenfalls erhalten und werden wieder gültig, sobald die Belegung rückgängig gemacht wird.
• Im Bereich Unterricht werden alle als „erteilt“ gekennzeichneten Belegungen grün dargestellt.

• Im Bereich Unterricht werden alle als „verlegt“ gekennzeichneten Belegungen grün dargestellt, wenn die Verlegung am Zieldatum als „erteilt“ gekennzeichnet wurde.

• Alle Verlegungen sind mit neuer Uhrzeit, Unterrichtsort und Raum im Sync enthalten.
• Alle Verlegungen werden zu den neuen Terminen am Raumterminal dargestellt.
• Im Bereich Unterricht werden jetzt auch die Etiketten (grün, gelb und rot) aus der Unterrichtsverwaltung angezeigt. Somit kann eine Lehrkraft jetzt auch Vermittlungen/Einteilungen etc. erkennen (je nachdem, wie man diese Farben bei Ihnen einsetzt).
• Im Bereich Inventar können jetzt auch Unterrichtsort und Raum geändert werden.
 

Raum-Terminal

• Jeder Terminal meldet sich beim ersten Sync am iMikelGo-Server an und wartet auf die Freischaltung durch die Musikschule.
• Ein Terminal zeigt jetzt den Zeitstempel des letzten empfangenen Paketes im Fußteil an.
• Ein Terminal zeigt jetzt auch durch die Lehrkräfte eingetragene Verlegungstermine in der Terminliste an.