Neubau Mikel Software

Endlich ist es soweit: Nach 17 Jahren im Hirseweg bereiten wir das nächste große Kapitel der Firma Mikel Software vor. Da unser Team auf zwölf Mitarbeiter angewachsen ist, reichen unsere derzeitigen Räumlichkeiten nicht mehr lange aus.

Aus diesem Grund errichten wir ein neues Bürogebäude, welches sowohl genügend Platz für unser stetig wachsendes Team bietet als auch über einen großen Schulungsraum verfügt. Darin können wir Ihnen zukünftig Workshops, Präsentationen und ähnliche Veranstaltungen im Hause der Firma Mikel Software anbieten.

Mit dem neuen Gebäude im Steinkamp 28 (26125 Oldenburg) leisten wir darüber hinaus unseren Beitrag zum Klimaschutz, denn wir setzen auf regenerative Energien und viele moderne Techniken. Der Neubau wird im KFW-55-Standard errichtet und entspricht den höchsten EnEV-Anforderungen. Dazu zählt unter anderem die 200 Quadratmeter große Photovoltaik-Anlage, welche das Gebäude weitestgehend autark betreibt; sämtliche Computer in unseren Büros werden somit quasi direkt von der Sonne betrieben.

Außerdem erfolgt die Klimatisierung über Erdwärme. Im Sommer werden die Räume über die Wärmepumpenanlage gekühlt, indem kühles Wasser durch die Fußbodenheizung geleitet wird. Der Wärmeentzug aus dem Raum erfolgt über die Heizflächen, welche in dieser Zeit als Kühlflächen genutzt werden. Das Regenwasser wird von allen Dachflächen in unterirdischen Speichern aufgefangen und zur Bewässerung der Außenanlagen verwendet.

Eine große Küche und der Pausenraum laden zum Speisen und Entspannen ein. Mit den schönen Räumlichkeiten sowie dem gemütlichen Außenbereich bieten wir unserem Team – und natürlich auch unseren Gästen – ein neues, sehr entspanntes Arbeitsklima.

Der Umzug ist für Sommer 2020 geplant. Ein genauer Termin steht noch nicht fest, da die Bauarbeiten erst kürzlich begonnen haben. Wir können es kaum erwarten, in unser neues grünes und modernes Bürogebäude umzuziehen. Sie teilen unsere Vorfreude? Dann verfolgen Sie den Verlauf des Baustatus hier.
Stacks Image 100
Stacks Image 102
Stacks Image 104
Stacks Image 106
Stacks Image 108